Know-how ist begehrt!

Know-how, Unternehmens- und Kundendaten sind auch von KMU begehrt…

Unsere UnterstützungUnsere Services

Es gibt Weder Schutz vor

– einem scheinbar belanglosen Einbruch
– Auffälligkeiten in der IT und großen Datentransfers
– Diebstahl/Verlust von Datenträgern
– Bewerbungen und Kooperationsanfragen aus einschlägigen Ländern
– Social Engineering:
manipulative Beeinflussung durch zwischenmenschliche Kontakte

Ebensowenig Schutz vor

– Anwesenheit von Mitarbeitenden zu ungewöhnlichen Zeiten
– Bewerbungen und Kooperationsanfragen aus einschlägigen Ländern
– auffälligem Interesse auf/nach internationalen Messen
– der gezielten Kontaktaufnahme zu Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen, z.B. über soziale Netzwerke

Ihre Maßnahmen jedoch

– regelmäßige Aktualisierung Ihrer (IT-) Schutzmaßnahmen
– Nutzung der Alert- Services und Informationsmaterialien der Behörden (z.B. CERT, BSI, BfV, Cyber-Brief)
– Sensibilisierung und Training kritischer Situationen mit Ihrer Mitarbeiterschaft
– Verhaltensregeln für den Umgang mit Daten und sensiblen Informationen

Wir ermöglichen Ihnen:

Effektive Cyber-Security Maßnahmen an Endgeräten zu integrieren!

Den Nutzen einer Threat Hunting & Investigation Plattform.

IoT + Cyber-Security nicht nur für Microsoft-Systeme.

Der Nutzen einer Threat Hunting & Investigation Plattform

– An Endgeräten (PC, NoteBook, Server, …) kann man nur Sicherheit erwägen zu haben, wenn man in der Lage ist, alle Prozesse analysieren zu können!
– Durch die Möglichkeit einer Bewertung in Echtzeit werden Prozesse zu 100% attestierbar und befähigt als beglaubigte Prozesse ausführbar zu sein.

Warum Cyber-Security ernst nehmen?

25% betroffener Unternehmen werden in Folge eines Vorfall eine Einschränkung von mehr als 168 Stunden Dauer erfahren.
5% der Unternehmen werden dies als existenzbedrohend für ihr Unternehmen einstufen!

GEfahren

Die größte potenzielle Gefahr geht von Innentätern aus,  die größte Gefahr von Außentätern und Social Engineering (zweckgebundene Manipulation von Personen).

/

Aufmekrsamkeit

Systematischer Beobachtung von Verdachts-Indikatoren kommt häufig nicht die gebührende Aufmerksamkeit mit der Folge zu, dass viele Angriffe unentdeckt bleiben.

Prävention

Möglichkeiten zur Prävention von Know-how-Verlusten sind vielfältig und häufig ohne großen Aufwand umsetzbar durch Maßnahmen des IT-Schutzes, Datenschutzregeln, Mitarbeiterschulungen,  etc..

Perimeter

Die Schutz-Perimeter haben sich geändert, Firewall-Appliances sind für die Sicherheit von Netzwerken unabdingbar, das Hauptangriffsziel sind jedoch die Endpunkte, also Endgeräte und Mitarbeiter.

Cyber-Security

Daher sollte dort aktiv in zeitgemäße Schutz-Lösungen investiert werden, die den gegenwärtigen Bedrohungen in der Cyber-Welt ernsthaft Paroli bieten können!

nachhaltige Cyber-Security Unterstützung

Wie schnell ist effizienter Schutz am EndPoint einsetzbar?

Simplify Your IT-Security?

Ein Abschalten von Macrofunktionen und Scannen von E-Mails bedeutet nicht zwangsläufig ein Gewinn für mehr Sicherheit.

Zwar können so zumindest bekannte Gefahren reduziert werden, wofür klassische AV-Lösungsanbieter mittels AV-Scanner, Next Generation ATP-Lösungen einsetzbar sind.

Doch dies hat wenig mit zielführenden Maßnahmen zu aktuell unbekannten Cyber-Security-Herausforderungen zu tun.

Dynamik des digitalen Lebens

Digitales Verhalten in einer komplexen, vernetzten und hyperdynamischen Umgebung.
Dadurch befindet sich der Perimeter dort, wo sich der Benutzer befindet.
Diese Komplexität von IT-Systemen erhöht die Anfälligkeit gegenüber Cyberbedrohungen…

Jeden Tag

Jede Stunde

Jede Minute

Jede Sekunde

Manager Thema Cybersicherheit

Manager Thema Cybersicherheit

Warum nehmen deutsche Manager das Thema Cybersicherheit immer noch nicht so ernst, wie sie es sollten? Beim Top-Management fehlt häufig das spürbare persönliche Risiko. Jörg Asma (Security Leader PwC Deutschland) warnt: Der Tag wird kommen, an dem es Top-Manager...

Datenschützer rät Behörden und Firmen zur Abkehr von Twitter

Datenschützer rät Behörden und Firmen zur Abkehr von Twitter

Empfehlung für Behörden und Firmen vom   Landesdatenschutzbeauftragten von Baden-Württemberg:   Der Landesdatenschutzbeauftragte von Baden-Württemberg, Stefan Brink, löscht wegen datenschutzrechtlicher Bedenken seinen Twitter-Account – und empfiehlt dies...

Hackerangriffe nehmen zu

Hackerangriffe nehmen zu

BKA veröffentlicht Bundeslagebild Cyber-Crime:   Hackerangriffe nehmen zu:   Attacken sind für Banken und deren Kunden das größte Risiko. Die finanziellen Folgen sind immens – doch noch immer hapert es bei den Abwehrmechanismen! „In einer zunehmend...

271.864 erfasste Straftaten

271.864 erfasste Straftaten

BKA veröffentlicht Bundeslagebild Cyber-Crime:   Bundeslagebild Cybercrime 2018 des BKA: 271.864 erfasste Straftaten 87.106 verfolgte Cyberkriminalfälle +++ hohe Dunkelziffer Zielscheibe von Erpressungstrojanern: Meist kleine oder mittelständische Unternehmen....