Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung

Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die datenschutzkonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Unsere Webseite wurde von Menschen entwickelt, die auch selbst den Schutz ihrer Privatsphäre wünschen. Und diesen Wunsch nach einer geschützten Privatsphäre respektieren wir selbstverständlich auch bei unseren Besuchern und Kunden.
Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch unser Unternehmen daher ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Auf dieser Seite informieren wir Sie gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Creative Consulting GmbH, vertreten durch ihren Geschäftsführer Adrian Müller. Ihre Datenschutzanfragen können Sie unter der im Absatz 1 oder Absatz 11 genannten Adresse kontaktieren.
Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Ihrer Daten wir bei einem Besuch auf der Webseite erheben und für welche Zwecke wir diese verarbeiten und nutzen.
1. Verantwortliche Stelle / Diensteanbieter
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist die Creative Consulting GmbH, Hochstr.13, DE-55278 Undenheim (nachfolgend „uns“ oder „wir“).

2. Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung bei Bestellungen und von Ihnen angegebener Daten

2.1 Der Schutz Ihrer persönlichen Daten beginnt für uns damit, dass wir bei Bestellungen nur die Daten erheben, die zur Abwicklung der Bestellung bzw. zum Versand der von Ihnen gewünschten Informationen unbedingt notwendig sind. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Rechnungs- bzw. Lieferadresse und Ihrer E-Mail-Adresse auch zur Abwicklung Ihrer Bestellungen und eventueller Rücksendungen. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir für Informations-Schreiben auch zu Ihrer Bestellung.
Wir verwenden Ihre Bestelldaten nicht für andere Zwecke und geben diese nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung Ihre Adressdaten benötigen, wie z.B. die Deutsche Post. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

2.2 Zudem erheben wir Ihre Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mitteilen. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer bei Kontaktaufnahme angegebenen Daten erfolgt zum Zwecke der Beantwortung Ihres Anliegens und für etwaige Nachfragen.

2.3 Grundsätzlich speichern wir personenbezogene Daten nur solange, wie zur Erfüllung der Leistungen erforderlich ist, zu denen wir die Daten erhoben haben. Danach löschen wir die Daten unverzüglich, es sei denn, wir benötigen die Daten noch bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist zu Beweiszwecken für zivilrechtliche Ansprüche oder wegen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.
3. Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung bei Besuch unserer Webseite

3.1 Wie die meisten Webseiten erfasst auch unsere bestimmte Daten automatisch und speichert diese in Log-Dateien. Zu diesen Daten gehören u. a. IP-Adressen, Browsertyp, Internet Service Provider (ISP), verweisende bzw. Ausgangsseite, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten. Diese Informationen erlauben uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Wir nutzen diese Daten zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Webseite, zur Rückverfolgung der Benutzerschritte beim Navigieren auf der Webseite und zum Erfassen demografischer Daten zu unserer Benutzerbasis insgesamt.

3.2 Die Datenverarbeitung dieser Zugriffsdaten ist erforderlich, um den Besuch der Website zu ermöglichen und um die dauerhafte Funktionsfähigkeit und Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten. Die Zugriffsdaten werden zu den zuvor beschriebenen Zwecken zudem zeitweise in internen Logfiles gespeichert, um statistische Angaben über die Nutzung unserer Website zu erstellen. Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO.
Die in den Logfiles gespeicherten Informationen lassen keinen unmittelbaren Rückschluss auf Ihre Person zu und werden nach der statistischen Auswertung gelöscht.

3.3 Sie haben verschiedene Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten. In diesem Zusammenhang verarbeiten wir Ihre Kontaktdaten und die von Ihnen sonst bei der Kontaktaufnahme angegebenen Daten ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen. Die Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 b DSGVO.
4. Cookies

4.1 Beim ersten Besuch unserer Webseite von einem Ihrer Endgeräte aus werden Sie darauf hingewiesen, dass bei Nutzung der Webseite sogenannte Cookies auf Ihr Endgerät geladen werden können. Soweit Sie unsere Webseite nach dieser Information weiternutzen, können Sie sich durch Ihre Einwilligung zur Nutzung dauerhafter Cookies durch uns bereiterklären. Durch den Einsatz von Cookies wollen wir eine komfortablere und individuellere Nutzung unserer Website ermöglichen (z. B. beim Login zur Login-Authentifizierung). Diese Service-Leistungen beruhen auf unseren berechtigten Interessen, Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO.

4.2 Cookies und Flash Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die bei Aufruf unserer Webseite auf die Festplatte Ihres Endgeräts übermittelt werden. Diese ermöglichen es bei einem späteren Besuch der Webseite, Ihren Browser zu erkennen und dienen vor allem dazu, den Besuch der Webseite angenehmer und individueller zu gestalten. Cookies ermöglichen es uns, Sie als einen bestimmten Nutzer zu erkennen und Ihre Vorlieben bei der Nutzung der Webseite zu speichern. Dies hat für Sie insbesondere den Vorteil, dass Sie die in den Cookies enthaltenen Informationen nicht bei jedem Besuch der Webseite erneut eingeben müssen.

4.3 In den Einstellungen Ihres Browserprogramms können Sie die Nutzung der Cookies unterbinden. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser so einrichten, dass neue Cookies nie akzeptiert, Cookies nur nach Hinweis und durch Sie oder aber immer automatisch gesetzt werden. Ähnliche Funktionen wie Flash Cookies, die durch Browser-Add-On genutzt werden, können Sie durch die Änderung der Einstellungen des Browser-Add-On oder auch über die Webseite des Herstellers des Browser Add-On ausschalten oder löschen.

4.4 Session-Cookies bedürfen Ihrer vorherigen Einwilligung, auch wenn sie nach Verlassen der Webseite gelöscht werden. Diese ermöglichen Ihnen, einige wesentliche Funktionen unseres Webangebotes zu nutzen, so dass wir Ihnen empfehlen, Ihren Browser jedenfalls so einzustellen, dass Cookies nicht automatisch abgelehnt werden, sondern Sie dies im Einzelfall entscheiden können. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige Bereiche der Webseite möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass die Annahme von Cookies oder ähnlicher Mechanismen verweigert wird.

4.5 Um unsere Website zu verbessern verwenden wir Cookies und vergleichbare Technologien (z. B. Web-Beacons) zur statistischen Erfassung und Analyse des allgemeinen Nutzungsverhaltens anhand von Zugriffsdaten. Auch nutzen wir Analysedienste, um die Nutzung unserer verschiedenen Marketingkanäle auszuwerten.
Rechtgrundlage für die in diesem Abschnitt beschriebene Datenverarbeitung ist Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO, beruhend auf unserem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten Gestaltung und kontinuierlichen Optimierung unserer Website.
Hinweise zu den Widerspruchsmöglichkeiten hinsichtlich unserer Analysemaßnahmen mittels eines sogenannten Opt-Out-Cookies. Bitte beachten Sie, dass nach dem Löschen aller Cookies in Ihrem Browser oder der späteren Verwendung eines anderen Browsers und/oder Profils erneut ein Opt-Out-Cookie gesetzt werden muss.
5. Clear Gifs (Web Beacons/Web Bugs)

Wir arbeiten mit Clear Gifs (auch bekannt als Web Beacons/Web Bugs), einer Software-Technologie, die es uns ermöglicht, Inhalte auf unserer Webseite zu managen, indem wir Informationen zu deren Effizienz erhalten. Clear Gifs sind kleine Grafiken mit einer eindeutigen Markierung, die ähnlich wie Cookies funktionieren. Zum Einsatz kommen sie, um die Schritte von Nutzern beim Navigieren durch das Internet nachverfolgen zu können. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Festplatte der Nutzer gespeichert werden, sind Clear Gifs unsichtbar in Webseiten eingebettet und in etwa so groß wie der Punkt am Ende dieses Satzes. Informationen, die wir über Clear Gifs erfassen, ordnen wir jedoch nicht den personenbezogenen Informationen unserer Kunden zu.
6. Bewerberbereich

Soweit Sie sich bei uns auf Stellenangebote oder initiativ bewerben, erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bewerbung angegebenen Daten für Zwecke des Bewerbungsverfahrens. Sollten wir Ihnen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens keine Stelle anbieten können, löschen wir die von Ihnen im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten innerhalb von fünf Monaten.
Für den Fall, dass Sie in die fortwährende Speicherung Ihrer Daten schriftlich oder in elektronischer Form eingewilligt haben, dürfen wir Ihre Daten auch nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens verarbeiten und nutzen. Die Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt zur Ermöglichung einer Kontaktaufnahme zu beruflichen Zwecken und zur möglichen Berücksichtigung bei einer zukünftigen Stellenvergabe durch uns. Ausschließlich die Mitarbeiter der Personalabteilung und die Entscheidungsträger der jeweiligen Fachabteilungen haben Zugriff auf Ihre Daten. Der Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit und ohne Begründung mit Wirkung für die Zukunft möglich. Eine weitere Berücksichtigung Ihrer Daten bei der Vergabe offener Stellen erfolgt im Falle des Widerrufs nicht. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen werden Ihre Daten dann gelöscht.
7. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Aus der Eingabemaske werden folgende Daten gespeichert:
Firma | Vorname | Nachname | Straße/Hausnummer | PLZ/Ort | Land | E-Mail | Telefon | Nachricht.
Im Zeitpunkt der Absendung speichert unser System außerdem folgende Daten:
Datum und Uhrzeit der Kontaktaufnahme.
Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO), die Sie durch Ausfüllen der Eingabemaske erteilen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

8. Weitergabe von Daten an Dritte
8.1 Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen, sollte dies notwendig sein, um unsere Rechte zu schützen und/oder um einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung in Zusammenhang mit unserer Webseite nachzukommen, wenn:
• Sie uns Ihre nach Art.6 Abs.1 S.1 a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben;
• die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse am Unterbleiben der Weitergabe Ihrer Daten haben;
• wir nach Art.6 Abs.1 S.1 c DSGVO zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet sind;
• dies gesetzlich zulässig und nach Art.6 Abs.1 S.1 b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Ihre Anfragen hin erfolgen.

Ein Teil der Datenverarbeitung kann durch unsere Dienstleister erfolgen. Neben den erwähnten Dienstleistern können hierzu insbesondere Rechenzentren, die unsere Website und Datenbanken speichern, sowie IT-Dienstleister, die unsere System warten, gehören. Sofern wir Daten an unsere Dienstleister weitergeben, dürfen diese die Daten ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwenden. Die Dienstleister wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt. Sie sind vertraglich an unsere Weisungen gebunden, verfügen über geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Rechte der betroffenen Personen und werden von uns regelmäßig kontrolliert.

8.2 Wir arbeiten mit anderen Unternehmen zusammen, um bestimmte, auf unserer Webseite angebotene Services abdecken zu können. Das sind u. a. Anbieter von E-Mail-Anwendungen, Web Content-Anbieter, Anbieter von Chats, Community-Plattformen, Online-Stellenmärkten und Produktschulungen oder Anbieter, die die Erfassung von Vertriebsoptionen möglich machen. Wenn Sie sich für Dienstleistungen dieser Art anmelden, werden wir notwendige Informationen zu Ihrer Person an das jeweilige externe Unternehmen weiterleiten, welches diesen Service anbietet. Diesen Drittanbietern ist es untersagt, Ihre personenbezogenen Informationen zu anderen als den vereinbarten Zwecken zu verwenden.
9. Social-Media Plugins

Unsere Webseite kann sog. Social Plugins (nachfolgend “Plugins”) verschiedener sozialer Netzwerke verwenden. Mit den Plugins können Sie unter anderem Inhalte teilen oder unsere Webseite weiter empfehlen. Die Plugins sind auf unserer Webseite standardmäßig deaktiviert und übermitteln daher keinerlei Daten. Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Plugin aktivieren“ können Sie einzelne Plugins aktivieren (sog. 2-Klick-Lösung). Die Plugins lassen sich selbstverständlich mit einem Klick auch wieder deaktivieren.
Wenn Sie die Plugins aktivieren, baut Ihr Browser mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks eine direkte Verbindung auf, sobald Sie unsere Webseite besuchen. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Webseite aufgerufen haben. Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dessen Betreiber den Besuch unserer Webseite Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen des jeweiligen Betreibers des sozialen Netzwerks. Auf diese haben wir weiter unten verlinkt. Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unsere Webseite Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite bei dem Konto des jeweiligen sozialen Netzwerks abmelden.
Aber auch wenn Sie bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet sind, können von Webseiten mit aktiven Plugins Daten an die sozialen Netzwerke gesendet werden. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Besuch der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt.
Auf unserer Webseite können wir die nachfolgenden Plugins nutzen:
a. Facebook
Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes www.facebook.com, welches von der Facebook Inc. 16001 S. California Ave, Palo Alto, CA 94305, USA betrieben wird (nachfolgend „ Facebook“). Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten Facebook bei einem Besuch unserer Webseite konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von Facebook, welche Sie hier direkt auf Facebook abrufen können.
https://www.facebook.com/about/privacy/

b. Twitter
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins des sozialen Netzwerks Twitter, welches von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Fransisco, CA 94107, USA betrieben wird (nachfolgend „Twitter“). Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten Twitter bei einem Besuch unserer Webseite konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von Twitter, welche Sie hier direkt auf Twitter abrufen können.
https://twitter.com/privacy?lang=de

c. LinkedIn
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn, welches von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird (nachfolgend „LinkedIn“). Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten LinkedIn bei einem Besuch unserer Webseite konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von LinkedIn, welche Sie hier direkt auf LinkedIn abrufen können.
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=uno-reg-guest-home-privacy-policy

d. Xing
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins des sozialen Netzwerks Xing, welches von der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Germany betrieben wird (nachfolgend „XING“). Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten XING bei einem Besuch unserer Webseite konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von Xing, welche Sie hier direkt auf Xing abrufen können.
https://www.xing.com/privacy

e. Youtube
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins von YouTube, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten Google bei einem Besuch unserer Webseite oder einem Anklicken eines Videos konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von Google, welche Sie hier direkt auf Google abrufen können.
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

f. DocRAID
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins von DocRAID, welches von der ContentPro AG, Wilhelm-Kabus-Str. 21-35, 10829 Berlin, Germany betrieben wird. Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten ContentPro bei einem Besuch unserer Webseite oder einem Anklicken eines Videos konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von ContentPro, welche Sie hier direkt auf ContentPro abrufen können.
https://www.docraid.com/de/legal.html#dataprotection

g. Chayns
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins von Chayns, welches von der Tobit Software AG, Parallelstraße 41,48683 Ahaus, Germany betrieben wird. Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten Chayns bei einem Besuch unserer Webseite oder einem Anklicken eines Videos konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von Tobit, welche Sie hier direkt auf Tobit abrufen können.
https://en.tobit.software/impressum?section=privacy

h. Chatra
Wir verwenden auf unserer Webseite Plugins von Chatra, welches von der Roger Wilco LLC, Millen, White, Zelano & Branigan, Attn: Jeff Cohen, 2200 Clarendon Blvd., Suite 1400A, Arlington, VA 22201, USA betrieben wird. Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten Chatra bei einem Besuch unserer Webseite oder einem Anklicken eines Videos konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von Chatra, welche Sie hier direkt auf Chatra abrufen können.
https://chatra.io/privacy-policy/

i. reCAPTCHA
Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst reCAPTCHA der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend Google, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt. Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der reCAPTCHA-Checkbox an Google übertragen. Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung). Die im Rahmen von reCAPTCHA übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des reCAPTCHA-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Google unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Google ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen. Leider haben wir keine Kenntnis, welche Daten Google bei einem Besuch unserer Webseite oder einem Anklicken eines Videos konkret erhebt. Wir verweisen Sie daher auf die Datenschutzerklärung von Google. Die Nutzung des Dienstes reCAPTCHA erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen, welche Sie hier direkt auf Google abrufen können.
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

10. Links zu anderen Webseiten
Unsere Webseite enthält Links zu Webseiten Dritter. Bei Betätigen eines solchen Links, haben wir leider keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Dritte. Aus diesem Grunde können wir hierfür leider keine Verantwortung übernehmen.

11. Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wenn Sie Angaben zu Ihrer Person auf unserer Now Anmelde-Webseite machen, verschlüsseln wir diese Informationen über ein hybrides Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung (Transport Layer Security, TLS).
Wir arbeiten mit allgemein anerkannten Standards zu Firewalls, Verschlüsselung und Datenschutz, um uns übermittelte persönliche Daten sowohl während der Übertragung als auch auf Dauer zu schützen. Keine Übertragungsmethode über das Internet und keine Art der elektronischen Speicherung ist jedoch zu 100 % sicher. Obwohl wir also branchenübliche Mechanismen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten einsetzen, können wir keine absolute Sicherheit gewährleisten.
12. Google Analytics
Diese Website kann Google Analytics benutzen, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Im Falle der Nutzung wird Google dann diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link Google GaOptOut (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter

Google Analytic Terms (https://www.google.com/analytics/terms/de.html) bzw. auf
Google Analytics Privacy (https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html).

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

12.1 Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassen Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

13. Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz und nach der Datenschuzgrundverordnung haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten:
• Ihnen steht jederzeit das Recht zu, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen. Wir werden Ihnen im Rahmen der Auskunftserteilung die Datenverarbeitung erläutern und eine Übersicht der über Ihre Person gespeicherten Daten zur Verfügung stellen.
• Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen zu lassen oder die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken zu lassen, falls bei uns gespeicherte Daten falsch oder nicht mehr aktuell sein sollten.
• Sie können außerdem die Löschung Ihrer Daten verlangen. Sollte die Löschung aufgrund anderer Rechtsvorschriften ausnahmsweise nicht möglich sein, werden die Daten gesperrt, so dass sie nur noch für diesen gesetzlichen Zweck verfügbar sind.
• Ihnen steht auch das Recht auf Datenübertragbarkeit zu, d. h. dass wir Ihnen auf Wunsch eine digitale Kopie der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zukommen lassen.
• Um Ihre hier beschriebenen Rechte geltenden zu machen, können Sie sich jederzeit an die oben genannten Kontaktdaten wenden.
• Sie haben schließlich das Recht sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. In Rheinlad-Pfalz ist die zuständige Aufsichtsbehörde: Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz.
• Sie haben gemäß Art.7 Abs.2 DSGVO das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
• Soweit wir Ihre Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art.6 Abs.1 S.1 f DSGVO verarbeiten, haben Sie gemäß Art.21 DSGVO das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das auch ohne die Angabe von Gründen von uns umgesetzt wird.
• Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine formlose Mitteilung an die an die unten genannten Kontaktdaten.

Wenn Sie hierzu Fragen oder Anmerkungen haben oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung widersprechen wollen, schreiben Sie bitte an:
Creative Consulting GmbH, Hochstr.13, DE-55278 Undenheim, Deutschland oder senden Sie uns eine E-Mail.

Pin It on Pinterest